Vita

SEBASTIAN WANDL / HAUS75 (*1985)

sebastianwandl

“FREIHEIT WIRD EINEM NICHT GEGEBEN, MAN MUSS SIE SICH NEHMEN.”
– MERET OPPENHEIM

Sich die Freiheit zu nehmen bedarf Mut, Optimismus und vielleicht auch ein bisschen Wahnsinn.
Oder, in anderen Worten: Kunst. Letztere hat Sebastian Wandl sein ganzes Leben lang begleitet. Bereits als kleiner Junge entdeckte er seine Leidenschaft für Farbe, Form und Fantasie.
Nach ausgiebigem Weltenbummeln und anschließendem Studium an der Freien Kunstwerkstatt München verwirklichte sich 2011 sein Traum, als freischaffender Künstler zu arbeiten. Aus Herzblut und Passion entstehen von schönen, mädchenhaften Frauen über Tiere, die fast greifbar wirken, bis hin zu wundersamen Fabelwesen originalgetreue und erstaunlich fotorealistische Werke.

Wandl at work

Auftragsarbeiten:

LEGO
BMW Mini
Red Bull
„Call me Drella“ Maximilianplatz München
Campari
Swox surf protektion
ABSOLUT Vodka
Glamour
ISPO München